MED-120C - IPL/SHR - SEVEN-COS - Professional Beauty Equipment

Fon: +49 (0)721 5978401
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


MED-120C SHR - Super Hair Removal zur schnellen und sanften Haarentfernung

Das MED-120C SHR ist ein Profi-Gerät zur dauerhaften Haarentfernung mit der neuen SHR-Technologie. Zu seinen wichtigsten Features gehören die ideale Spotgröße von 15x50 mm, die hohe Blitzfrequenz von bis zu 10 Hz, die optimierte Wellenlängen-Technologie (OWT) und das hervorragende Preis-Leistungsverhältnis.

Mit einem optionalen Handstück lässt sich das Gerät für das gesamte Spektrum kosmetischer Pulslicht-Behandlungen nutzen, einschließlich Falten, Hautbildverbesserung, Hyperpigmentierung, Äderchen sowie unreine Haut.

Die sehr bedienerfreundliche Software macht die Anwendung besonders einfach und sicher.

Durch die großzügige Dimensionierung (Maße ca. 59x68x53cm) und die starke Kühlung ist das MED-120 speziell für eine härtere Belastung und längere Behandlungssitzungen ausgelegt.

Das robuste Gerät ist besonders geeignet für alle professionellen Anwender, die das IPL mit seinem breiten Nutzungsspektrum als einen Hauptpfeiler ihres Behandlungsangebots einsetzen möchten.

Das Prinzip des "Super Hair Removal"

Herkömmliche Laser- und IPL-Geräte verwenden kurze Lichtimpulse mit einer sehr hohen Energie. Die Energie wird durch das Melanin in die Haarwurzel transportiert und führt dort zu einer Erhitzung von ca. 72°C. Die Energie erreicht die Haarwurzel ausschließlich über das Melanin. Haut und rote Blutkörperchen haben einen ähnlichen Absorptionskoeffizienten wie Melanin und absorbieren daher ebenso einen hohen Anteil der Energie, die durch Laser- und IPL-Methoden freigegeben wird.

Bei der SHR-Technologie hingegen wird die Energie nur zum Teil (ca. 50%) über das Melanin im Haar transportiert. Durch die Kombination mit der In-Motion Technologie ("Gleit-Technik") wird die Haut sanft erwärmt, wobei diese Wärme in das Haarfollikel eindringt, wo das Haar gebildet wird.

Man geht davon aus, dass ein langsamer, aber länger anhaltender Erhitzungsprozess für eine dauerhafte Haarentfernung effektiver ist als starke, aber kurze Energieimpulse. Daher gleitet man beim SHR-Verfahren mit dem Blitzkopf mehrmals "in-motion" über die entsprechende Hautpartie, und zwar mit einer vergleichsweise geringen Energiemenge aber einer hohen Wiederholungsrate (bis zu 10 Hz, also 10 Blitzen pro Sekunde), statt wie bei der traditionellen Methode einzelne, hochenergetische Impulse abzugeben.

Auf diese Weise werden das Melanin im Haar sowie die für das Haarwachstum verantwortlichen Stammzellen mit geringerer Energie und Geschwindigkeit über einen längeren Zeitraum bis zu einer Temperatur von ca. 45°C erwärmt. Die Behandlung ist so für den Kunden viel angenehmer und das Verbrennungsrisiko wird erheblich reduziert. Außerdem werden der SHR-Methode bessere Ergebnisse bei helleren und dünneren Haaren zugesprochen also bei der traditionellen IPL-Methode.

Die optimierte Wellenlängen-Technologie (OWT)

Das "Super Hair Removal", oder "SHR", mit dem MED-120C SHR arbeitet mit der optimierten Wellenlängen-Technologie (OWT) zur Haarentfernung mit einem zusätzlichen Filter für den Wellenlängenbereich von 950-1200 nm, der leicht durch Wasser absorbiert wird. Durch die Beschränkung des spektralen Bereichs bis 950 nm wird die Akkumulation der epidermalen Erwärmung minimiert. Da das Spektrum präzise und optimiert ist, wird es ermöglicht, mit weniger Energie tiefer in das Zielgewebe vorzudringen. Dadurch wir die Wirkung verbessert und die Behandlungsdauer verkürzt. Das Lichtspektrum von 650-950 nm zielt spezifischer auf das Melanin im Haar ohne Schädigung des epidermalen Gewebes. Auf diese Weise werden hervorragende Ergebnisse bei der dauerhaften Haarentfernung erzielt.

Kosmetische Behandlungen zur Hautbildverbesserung

Zusätzlich zur SHR-Behandlung besteht die Möglichkeit, mit einem optionalen Handstück und Wechselfiltern das gesamte Behandlungsspektrum der bewährten IPL-Technologie zu nutzen. Mit diesem Handstück und den speziellen Programme für die Behandlung von Falten, Hautbildverjüngung, Hyperpigmentierung und Äderchen (z.B. Couperose) und unreiner Haut kann so der Anwendungsbereich sinnvoll erweitert werden.

Technische Daten

  • Lichtquelle: Intensives Pulslicht (Xenon-Blitzlampe)
  • Wellenlänge: 650-950 nm dank optimierter Wellenlängen-Technologie mit Doppelfilter-System,
  • optionales Handstück 420-1200 nm mit Wechselfiltern
  • Blitzzahl: bis 500.000 Blitze pro Lampe auf dem SHR-Handstück,
  • bis 70.000 Blitze pro Lampe auf optionalem IPL-Handstück
  • Spotgröße: 50x15 mm (7,5 cm²), andere Größen auf Anfrage möglich
  • Fluenz (Energiedichte): 0-60 J/cm²
  • Pulssystem: SHR, regelbares Multipulssystem
  • Filter (optionales IPL-Handstück): 640 nm, 530 nm, 430 nm
  • mögliche Anwendungen: Haarentfernung mit SHR,
  • mit optionalem IPL-Handstück: Falten, Hautbildverbesserung, pigmentierte Läsionen (Hyperpigmentierung), vaskuläre Läsionen (Äderchen), Akne
  • Software: SHR-Modus mit 5 Speicherprogrammen, IPL-Modus mit Easy Mode (Einstellung der Anwendung, Haut- und Haareigenschaften) und Professional Mode (manuelle Einstellung der Behandlungsparameter)
  • Kühlsysteme: Wasserkühlung und Halbleiterkühlung des Handstücks (aktive Kühlung bis -4°C)
  • Leistungsspitze: 1.200 W
  • Anzahl Kondensatoren: 2
  • Gewährleistung: 12 Monate
  • Maße (B/T/H): ca. 52x48x34 cm, Gewicht: ca. 28 kg


Kein Heilversprechen

Besondere Hinweise zum Heilmittelwerbegesetz (HWG)

Aus rechtlichen Gründen weisen wir besonders darauf hin, dass bei keiner der auf dieser Internetseite aufgeführten Behandlungen der Eindruck erweckt wird, dass ein Heilungsversprechen unsererseits zugrunde liegt, bzw. Linderung oder Verbesserung einer Erkrankung garantiert oder versprochen wird.


© 2018 SEVEN-COS GmbH
SEVEN-COS GmbH
Insterburger Str. 16 E
76139 Karlsruhe, Germany
Fon: +49 (0)721 5978401
Fax: +49 (0)721 5978405
E-Mail: info@seven-cos.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü